Neoskop entwickelt multi-device Anwendungen für globalen Marktführer Wienerberger

von Nikolas Fleischhauer
14.08.2014

Neoskop gewinnt mit globalem Marktführer Wienerberger einen weiteren Neukunden im Bereich multi-device Applikationen.

Multi-device Anwendungen für Wienerberger

Die Investition der Digitalagentur Neoskop in die Entwicklung von multi-device Anwendungen zahlt sich aus. Mit Wienerberger Deutschland setzt ein weiterer Neukunde auf das App-Framework, das Neoskop schon bei Kunden wie der VHV, STIEBEL ELTRON, Sennheiser, Deutsche Messe und AEG erfolgreich einsetzt.

Es besteht aus vier wichtigen Modulen:

  • Bootstrap - der Frontend-Modulbaukasten: Auf Basis von UX-Konzeption und -Design entwickelte Neoskop einen kundenspezifischen HTML-/CSS-Baukasten, in dem alle Elemente der Anwendungen in Form eines “living styleguides” gesammelt sind. Das System ist full responsive angelegt und kann über ein Theming einfach angepasst werden.
  • Boilerplate - die AngularJS-Controller-Schicht: Die gesamte Präsentationslogik der Anwendungen ist in einer AngularJS-Schicht implementiert. Diese greift auf die Bootstrap-Module zu und kommuniziert mit dem Rechenkern per http-Schnittstelle.
  • APICore - der Javascript-Rechenkern: Die gesamte Rechenlogik ist in einem modular aufgebauten Rechenkern gekapselt, der komplett in Javascript realisiert wurde. Dieser ist sowohl client-seitig (Browser) wie auch auf dem Web-Server (node.js) lauffähig.
  • Datenhaltung - Online, offline und Synchronisierung: Auch die Datenhaltung basiert mit CouchDB auf einer Technologie, die in allen Betriebssystem-/Device-Kombinationen zu Hause ist. Sie bietet die Möglichkeit zur Replizierung von Datenbanken auf alle Endgeräte, womit eine zuverlässige Offline-Funktionalität inklusive Synchronisierung zwischen Webserver und Clients möglich wird.

Wienerberger - Building Material Solutions

Die Wienerberger GmbH, Hannover, gehört zur international agierenden Wienerberger AG, die ihren Stammsitz in Wien, Österreich hat. Das deutsche Tochterunternehmen ist mit 1.800 Mitarbeitern führender Anbieter von hochwärmedämmenden Ziegelsystemen. Hauptsitz ist in Hannover, bundesweit ist das Unternehmen mit insgesamt zwanzig Werken präsent.

Über Neoskop

Die inhabergeführte Full-Service-Agentur aus Hannover liefert Kreation, Kommunikation und Technologie für alle Facetten im digitalen Raum. Das erfahrene Team arbeitet mit Gespür für Trends und Liebe zum Detail: Heartworking.

Neoskop steht für kreativen Perspektivwechsel: Das Team identifiziert den Kern eines Projekts und betrachtet ihn mit den Augen der Auftraggeber, ihrer Kunden und Multiplikatoren. So schafft es die Grundlage für digitalen Erfolg. Von mobilen Anwendungen bis zu internationalen Corporate Websites, von hochintegrierten Portalen bis zu digitaler Vermarktung. Neoskop schafft performante Lösungen ohne Verfallsdatum. Für Kunden wie die Deutsche Messe, Rossmann, STIEBEL ELTRON oder VHV Versicherungen.

Titelbild: Wienerberger