Neoskop launcht für Neukunden Sennheiser full responsive Microsite mit CMS Magnolia

von Nikolas Fleischhauer
04.06.2014

Die Digitalagentur Neoskop aus Hannover hat für ihren Neukunden Sennheiser eine Microsite zur Unterstützung des B2B-Geschäfts im Bereich Aviation Headsets konzipiert und realisiert.

Neoskop launcht für Sennheiser

Berufspiloten können sich auf der neuen Microsite mit ihrer Lizenznummer verifizieren. Anschließend erhalten sie beim Kauf der Sennheiser-Produkte aus dem Aviation-Bereich einen Rabatt. Das Sennheiser Headset-Portfolio für die Luftfahrt umfasst zahlreiche unterschiedliche Modelle. Jedes Modell wurde individuell für den Einsatz im jeweiligen Fluggerät – Turboprop, Propeller- und Düsen-Flugzeuge sowie Helikopter – bzw. für die Luftraumüberwachung im Tower entwickelt. Neoskop lieferte für die Microsite Konzept, Design und technische Umsetzung sowie die richtigen Inhalte.

Dabei vertraute Sennheiser auf die Expertise von Neoskop beim Thema responsive Website. Als Spezialist für die Themen Mobile und Responsive Web war es Neoskop von Anfang an wichtig, dass die Microsite für die Ausgabe auf sämtlichen Endgeräten – neben Desktop auch Tablet und Smartphone – optimiert ist. Als flexible Basis kommt dabei das Content Management System Magnolia zum Einsatz, das schon im Redaktions-Backend ein touch-optimiertes Interface bietet.

Die Sennheiser-Gruppe mit Sitz in der Wedemark (Region Hannover) ist einer der weltweit führenden Hersteller von Mikrofonen, Kopfhörern und drahtlosen Übertragungssystemen. 2012 erzielte das 1945 gegründete Familienunternehmen einen Umsatz von rund 584 Millionen Euro. Weltweit hat Sennheiser mehr als 2.300 Beschäftigte sowie eigene Werke in Deutschland, Irland und den USA.

Über Neoskop

Die inhabergeführte Full-Service-Agentur aus Hannover liefert Kreation, Kommunikation und Technologie für alle Facetten im digitalen Raum. Das erfahrene Team arbeitet mit Gespür für Trends und Liebe zum Detail: Heartworking.

Neoskop steht für kreativen Perspektivwechsel: Das Team identifiziert den Kern eines Projekts und betrachtet ihn mit den Augen der Auftraggeber, ihrer Kunden und Multiplikatoren. So schafft es die Grundlage für digitalen Erfolg. Von mobilen Anwendungen bis zu internationalen Corporate Websites, von hochintegrierten Portalen bis zu digitaler Vermarktung. Neoskop schafft performante Lösungen ohne Verfallsdatum. Für Kunden wie die Deutsche Messe, Rossmann, STIEBEL ELTRON oder VHV Versicherungen.

Titelbild: Sennheiser