10 Skills, die du als Content Marketing Manager benötigst

von Alina Lipka
06.12.2016

Was muss ein Content Marketing Manager mitbringen, um erfolgreich in seinem Job zu sein? Mit dieser Frage haben wir uns auseinandergesetzt und die Erkenntnisse hier zusammengefasst.

#marketinglover

Marketer, die sich mit dem Unternehmen und der dazugehörigen Kultur identifizieren, sind überzeugender. 

Für das langfristige Ziel, sein Unternehmen erfolgreich auf dem Markt zu positionieren, muss der Content Marketing Manager eine digitale Identität schaffen sowie Vorteile gegenüber der Konkurrenz kommunizieren. Hierfür stehen ihm viele Marketingmaßnahmen zur Verfügung.

Generell beeinflusst Content Marketing alle vier Instrumente des klassischen Marketing-Mixes (Produkt-, Preis-, Distributions- und Kommunikationspolitik). Es kann gezielt eingesetzt werden, um die Bedürfnisse sowie die Erwartungen des Kunden zu befriedigen und schließlich die Konversionrate zu optimieren.

#strategisch

 

Egal ob analoges oder digitales Marketing, es geht bei jeder Maßnahme um die Unternehmensstrategie und die daraus abgeleiteten Ziele, die lang- und kurzfristig erreicht werden sollen. Ein Content Marketing Manager muss also ein strategisches Auge haben und darf weder Angst vor Reportings noch vor Zahlen haben!

#kreativ

Bei 863.105.652 Webseiten weltweit reicht es nicht mehr aus, nur mit seiner Marke oder seinem Unternehmen im Internet präsent zu sein. Der Konkurrent befindet sich einen Klick weit entfernt und bietet oftmals etwas Identisches oder ein Substitut an. Die Kunst des Content Marketing Managers ist es, kreativ zu sein und Inhalte zu erstellen, die für Zielgruppen im richtigen Format auf dem richtigen Kommunikationskanal zum richtigen Moment veröffentlicht werden. Um hierfür ein Gespür zu entwicklen, ist es entscheidend, Zeit zu haben, neue Ideen zu testen und Rückschlüsse zu ziehen wie beim nächsten Mal mehr Interaktionen erzielt werden können.

„Stories are how we remember; we tend to forget lists and bullet points.“

— Robert McKee

#teamfähig

Ein Content Marketing Manager sollte eine absoluter Teamplayer sein. Je nach Größe des Unternehmens arbeitet er mit Redakteuren, Konzeptern, Designern, Grafikern, Projektmanagern oder weiteren Content- und Social Media Managern zusammen. Eine enge Zusammenarbeit mit Kollegen bringt deutlich bessere Resultate.

#kommunikativ

Seien es interne Absprachen mit Kollegen oder der Austausch mit Stakeholdern, Kommunikation spielt für den Content Marketing Manager eine zentrale Rolle und sollte nicht unterschätzt werden. Ein gesundes Maß an Hartnäckigkeit und Überzeugungskraft sind nur von Vorteil.

#wissbegierig

Wer einen digitalen Job hat, weiß, dass es Veränderungen gibt. Und zwar permanent! Beispielsweise kommen regelmäßig neue Kommunikationskanäle, Tools oder Updates wie Algorithmusänderungen von Google hinzu. Um erfolgreich zu bleiben, sollte man sich deshalb stetig weiterbilden.

In Deutschland gibt es mittlerweile interessante Konferenzen und Seminare, die rund um das Thema Content Marketing angeboten werden. Aber auch viele On-Demand-Webinare stehen zur Verfügung.

#technisch

Ein Content Marketing Manager kommt ohne technische Skills nicht aus – wenn er nicht gerade seine Kollegen bei jeder Kleinigkeit nerven möchte (sorry an unsere Entwickler für die ein oder andere doofe Frage ;) ). Das heißt der sichere Umgang mit dem CMS und diversen Tools rund um Analytics und SEO gehört zum Alltag. Auch bei einem Blick in den Quellcode sollte man nicht gleich in Panik geraten. HTML-Kenntnisse sind also ganz klar ein Vorteil.

#redaktion

Ein Content Marketing Manager muss schreiben. Hierfür sind ruhige Orte oder die Möglichkeit im Home Office zu arbeiten entscheidend. 

#augefürsdetail

Um sich von der Masse abzuheben, ist es wichtig, das Auge fürs Detail zu haben und qualitative Inhalte zu erstellen. Besonders im Zeitalter des Content Schocks sollte hinterfragt werden, warum ein neuer Inhalt erstellt wird, was seine Funktion ist und inwiefern er sich von anderen unterscheidet.

#digital

Ganz klar: Ein Content Marketing Manager muss digital sein und mit den neuesten Technologien, Tools und Netzwerken vertraut sein.

Mehr aus der NeoContent-Welt: